Drei Sekt, ein Klavier

DAS TRIO

Nora Mosch

Sopran

Jörg Becker

Bariton

Ainoa Padrón

Klavier


Das Programm

Ein musikalischer Streifzug durch die Nachbarschaft.

Unvergessliche Melodien aus Oper, Operette und Musical- humorvoll, hintergründig und spitzzüngig interpretiert.

mit Nora Mosch (Sopran), Jörg Becker (Bariton), Ainoa Padrón (Klavier), Martin Lenze (Lichtdesign)

Im beschaulichen Heideweg in einem kleinen Ort irgendwo auf der Welt,
fiebert die Nachbarschaft dem jährlichen Fest bei Familie
Meisenbruch-Mummer entgegen. Auch in diesem Jahr, sieht man dem feudalen Event im Anwesen ganz am Ende der kleinen Stichstraße mit gemischten Gefühlen entgegen, denn kleine und große Katastrohen sind vorprogrammiert. Intrigen, verbotene Liebschaften im Separee und feurige Nachbarschaftsstreitigkeiten finden auf dem Anwesen der Familie
Meisenbruch-Mummer ihren Höhepunkt.

 

Lichtdesign

Für das wunderbare Licht auf der Bühne, die Bühnengestaltung sowie die Fotos und Videos ist Martin Lenze verantwortlich.

http://www.martinlenze.de/